image1 image2 image3 image4 image5

Erneut Brand in der historischen Altstadt von Stade

Am Morgen  des 18.08.2015 wurde der Zug I der Feuerwehr Stade zu einer vermeintlichen Rauchentwicklung im Erdgeschoß eines Gebäudes auf dem Spiegelberg, direkt in der engbebauten, historischen Altstadt von Stade, alarmiert.

Weiterlesen: Erneut Brand in der historischen Altstadt von Stade

Schnelles Eingreifen verhindert großen Schaden

Das schnelle Eingreifen von Passanten und Polizisten hat in Stade einen Großbrand verhindert.

Weiterlesen: Schnelles Eingreifen verhindert großen Schaden

Feuer auf Balkon entwickelt sich zum ausgedehnten Wohnhausbrand

Kurz nach 23:30 Uhr am Mittwoch den 19. Mai 2015 wählte die Bewohnerin eines Wohnhauses in der Strasse Ochsenpohl in Himmelpforten die 112 und meldete der Einsatzleitstelle ein Feuer auf dem Balkon ihres Hauses im ersten Stock.

Weiterlesen: Feuer auf Balkon entwickelt sich zum ausgedehnten Wohnhausbrand

Impressum/Datenschutz

Design: M.Puttins KFV Stade

 

besucherzähler